Meditatives Fastenwandern

Das meditative Fasten beinhaltet das gleiche Fastenprogramm wie das Fastenwandern nach Dr. Buchinger. Wir werden auch Wandern, aber werden oft innehalten, um die Stille um uns herum wahrzunehmen. Hier geht es mehr um das SEIN, Innehalten, wo es uns gefällt, Waldbaden, Meditation, Wahrnehmungsübungen in der Natur, Atemübungen, einfach nur in der Stille sein. Wir werden besondere Kraftplätze aufsuchen, z. B. Maimont, Altschlossfelsen, Kapellenbogen Climbach.
Meditation und Achtsamkeit
Wir meditieren morgens nach den Yogaübungen und während der Wanderungen mit offenen Augen in der Verbindung mit der Natur. Bei schönem Wetter suchen wir uns Rastplätze, um dort zu meditieren, Atem- und Dehnungsübungen zu machen. Du wirst geführte Meditationen erleben, aber auch einfach in Stille mit dir sein. Wahrnehmungsübungen helfen dir, einen tieferen Kontakt mit dir selbst herzustellen. Wir werden Elemente der Organkommunikation integrieren, um eine tiefere Reinigung der Körpersystem zu erreichen, als es nur durch Fasten möglich ist.
Waldbaden - Shinrin Yoku
Wörtlich übersetzt bedeutet der japanische Begriff Shinrin Yoku Waldbaden, ähnlich wie Sonnenbaden oder ein Bad im Meer. Wir gehen mit allen fünf Sinnen durch den Wald, nehmen die unterschiedlichen Düfte wahr, die Geräusche, den Boden unter unseren Füßen. Die Anordnung der Bäume verrät uns etwas über Baumfamilien, die Kommunikation der Bäume untereinander. Wissenschaftliche Expermimente haben gezeigt, dass Waldbaden den Cortisolspiegel (Stresshormon) senken kann, die Pulsfrequenz und den Blutdruck verringert. Die Aktivität des Parasympathikus nimmt zu.

Inklusive Leistungen 

  • 7  Tage Heilfasten nach Dr. Buchinger
  • 6  Übernachtungen in der Bildungsstätte Heilsbach
  • Professionelle Fastenbetreuung inkl. Leitfaden zur Fastenvorbereitung und der Aufbautage
  • Morgendliche Dehnungsübungen mit Yoga-Elementen
  • Morgendliche geführte Meditation oder Meditation in Stille
  • tägliche Wanderungen ca. 10 km zu stillen Plätzen oder historisch bedeutsamen BurgenAnleitungen zur Reinigung und Unterstützung der Leberentgiftung
  • Bio-Fastenverpflegung (Kräutertees, Wasser, frische Gemüsebrühe, frisch gepresste Bio Obst- und Gemüsesäfte)
  • Begleitetende Entgiftung mit Heilerden, Weizengras, Zeolith und täglichen LeberwickelnInformationen und Vorträge zu gesunder Ernährung
  • Waldbaden
  • Fastenset mit Reiseirrigator


Ablauf der Fastenwoche


Anreisetag

Anreise am Entlastungstag bis 17 Uhr, Einstimmen und Einführung in die Fastenwoche mit den wichtigsten Infos vorab, gegenseitiges Kennenlernen, Abführen mit Glaubersalz


An den weiteren Tagen:

  • Morgens Dehnungsübungen mit Yoga-Elementen, anschließend Meditation
  • Morgen Tee mit Gesprächsrunde und Ablauf des Tages
  • Abwechslungsreiche geführte Wanderungen, die Wanderungen werden an die Bedürfnisse der Teilnehmer und an die Wetterverhältnisse angepasst
  • Mittags frische Gemüsebrühe, Tee
  • Nachmittags Zeit zur freien Verfügung: Leberwickel, Entspannung, Nickerchen, Burgenbesichtigung, Malen, Sauna, Fahrradfahren oder gebuchte Anwendungen
  • Abends frisch gepresster Obst-Gemüsesaft, anschließend entweder Impulsvortrag oder Meditation

Tag der Abreise:

  • Morgens Dehnungsübungen mit Yoga-Elementen anschließend Meditation
  • Morgen Tee mit Abschlussrunde und Fastenbrechen mit einem Apfel

Zubuchbare Angebote zum meditativen Fasten

Die Naturheilpraxis befindet sich in der Nähe der Bildungsstätte Heilsbach. Für individuelle gesundheitliche Beratungen, Vitalfeldmessungen, Dunkelfeldiagnostik sind Termine für 80 € pro Stunde zubuchbar. Das Praxisangebot findest du hier. Je nach Verfügbarkeit von Therapeuten können auch Energie-Massagen hinzugebucht werden.



>